Batteriegestützte Stromversorgung

Kompakte BSV-Anlagen für Arztpraxen

Stromversorgung auch bei Netzausfall

BSV

Batteriegestützte zentrale Stromversorgungssysteme sind im Krankenhaus eine Selbstverständlichkeit, aber auch in der Arztpraxis unverzichtbar. Die „BSV kompakt” wurde konsequent nach DIN VDE 0100-710, DIN VDE 0558-507 und den Bedürfnissen der Arztpraxis entwickelt. Sie bietet Rechtssicherheit durch normkonforme technische Ausstattung der Stromversorgung.

Downloads:

PDF Download Symbol Flyer BSV
PDF Download Symbol Branchenbroschüre MEDICS®

Produkte:

Batteriegestützte Stromversorgung


Normen:

  • DIN EN 50272-2 

BSV-Anlagen für Krankenhäuser

Eine zuverlässige Notstromversorgung rettet Menschenleben

BSV-Anlagen für Krankenhäuser

Hohe Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit ist wohl nirgendwo so überlebenswichtig wie in Krankenhäusern. Viele medizinisch elektrische Geräte, die während der Behandlung nicht ausfallen dürfen, werden hier eingesetzt. Um die Sicherheit von Patienten und Beschäftigten zu gewährleisten, bestehen in allen medizinisch genutzten Bereichen erhöhte Anforderungen an die elektrische Versorgung. Dazu analysieren wir zuerst die Gegebenheiten vor Ort. Nach der Analyse stellen wir auf Grundlage der Ergebnisse und Ihrer Wünsche ein individuelles System zusammen, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das Resultat ist optimaler Schutz bei maximaler Effizienz aller verbauten Komponenten.

Downloads:

PDF Download Symbol Branchenbroschüre MEDICS®

Normen:

  • DIN EN 50272-2
Bender. The Power in Electrical Safety.©AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt

© Bender GmbH & Co. KGTel. +49 6401 807-0